Full-Service 08:00 -21:00 Uhr
   Qualifiziertes Beratungspersonal
  D-A-CH Internationaler Service

Ein Whirlpool als tiefenwirksames Zusammenspiel von Wasser, Wärme und Massage

Ein Whirlpool gilt zurecht vielen Menschen als die Kür der Entspannung durch das tiefenwirksame Zusammenspiel von Wasser, Wärme und Massage. Es ist ganz einfach: Schneller lässt sich kaum irgendwo entspannen und abschalten. Am Ende eines langen Tages bringt ein Whirlpool Ferienstimmung in den Feierabend.

Whirlpools im Shop ansehen

Am Ende eines langen Tages in seinem eigenen Whirlpool zur Ruhe kommen

Die Wärme sorgt für die Entspannung der Muskulatur, die Düsen verstärken durch sanft anhaltende Massage den Effekt. Eingebaute Soundanlagen können je nach Wunsch des Benutzers die Atmosphäre perfektionieren.

Ein Whirlpool ist ein Bassin mit warmem, durch Düsen in brodelnde Bewegung gebrachtem Wasser, in dem sich der Benutzer sitzend oder liegend aufhalten kann. Früher war es eher der Pool, der den Garten zu einem Urlaubserlebnis für zu Hause gewandelt hat. Der Nachteil von Pools ist, dass er im Winter oft schlecht genutzt werden kann und es schon ordentlich warm sein muss, damit man auch gerne hineinspringen möchte.

Gegen die Dunkelheit bei einer abendlichen Entspannungsrunde stehen unterschiedliche LED-Beleuchtungen im Whirlpool zur Verfügung, die mit deiner variablen Farbwahl zusätzlich für Entspannung oder belebende Emotionen sorgen kann.

Wie gesund ist es im Whirlpool?

Ein Whirlpool ist nicht nur Entspannung pur. Ein Whirlpool ist nachweislich gesundheitsfördernd.

Viele Rehakliniken, Spas und Kurorte nutzen das Sprudelbad als therapeutische Maßnahme. Die Wirbelsäule, Gelenke und Bänder im Körper werden durch den sanften Auftrieb im Wasser intensiv entlastet. Über den Körper streifende warme Luftbläschen fördern die Durchblutung der Haut und Muskulatur. Diese Kombination von sanfter Massage und annähernder Schwerelosigkeit lockert Verspannungen der Muskulatur und mindert Gelenkschmerzen nachweislich. Die Durchblutungsförderung regt den Stoffwechsel an und strafft sanft die Haut am gesamten Körper.

Wie lange bleibt man im Whirlpool?

Eine Baderunde im Whirlpool ist wie eine Massage, nur besser. Eine normale Massage dauert zwischen 30 und 90 Minuten.

Wichtig ist, dass man auf seinen eigenen Körper hört. Verspürt man nach 30 Minuten schon den Drang eine Pause einzulegen, sollte man das tun. Fühlen sich Körper und Seele weiterhin wohl, kann man das bis ca. 90 Minuten ausreizen.

Bei fast jedem Whirlpool ist eine Bedienungsanleitung mit angeratenen Badezeiten dabei. Höre in dich rein. Fühle selbst, was dir guttut.

Ist der Jacuzzi ein Whirlpool?

Ja, der Jacuzzi ist ein Whirlpool. Die einfache Antwort ist, dass Jacuzzi ein Hersteller von Whirlpools ist, der weit verbreitet war. Der Herstellername Jacuzzi hatte sich anstatt des „Whirlpool“ weit verbreitet, wie beim „Tempo“, das nichts weiter ist als ein Taschentuch.

Wieviel kostet ein Whirlpool im Monat?

Die monatlichen Kosten eines Whirlpools sind nicht ganz günstig, aber jeden Cent für den Körper und die Seele wert.

Ein Vier-Personen-Jacuzzi im Freien verbraucht bei regelmäßiger Nutzung im Schnitt circa 150 bis 300 Kilowattstunden pro Monat (ca. 1,20 bis 3 Euro pro Tag) und jährlich 2.800 Liter Wasser.

Insbesondere im Winter ist der Betrieb eines Außenwhirlpools sehr kostspielig, da man gegen kältere Außentemperaturen heizen muss. Zu den Stromkosten kommen die regelmäßigen Kosten, die für Reinigungsmaterial entstehen. Ein Whirlpool im Außenbereich sollte wöchentlich mit einem dafür vorgesehenen Reiniger behandelt werden.

Was muss ich bei einem Whirlpool beachten?

Man sollte beim Kauf eines Whirlpools darauf achten, dass das Heizelement von einem Markenhersteller ist. Es sollte ausreichend Leistung bringen in Höhe von 3kW. Weniger Kilowatt haben einen langsameren Aufheizprozess zur Folge, was wiederum die Nebenkosten erhöht. Bei uns wirst du diesbezügliche professionell beraten. Ansonsten muss vor allem der Outdoor- Whirlpool regelmäßig gereinigt werden, damit sich keine Keime im System absetzen.

Das Wasser sollte je nach Nutzung 2-3 mal im Jahr gewechselt und in diesem Rahmen der Pool auch intensiv gereinigt und desinfiziert werden.

0 Tage

bis 0°C

0% Draußen

Impressionen

Zum Shop

WHIRLPOOLS IM SHOP ANSEHEN

Finde bei uns den Whirlpool, welcher perfekt zu deinen Bedürfnissen passt.

Mit unserem Newsletter immer informiert bleiben. Exklusive Produktvorstellungen, Neuheiten, saisonale Sonderevents und wertvolles Wellness-Wissen.

An 7 Tagen der Woche von 8 bis 21 Uhr offen für Ihre Wünsche und für Sie da.

Torsten Hainmüller
Kundenberater